ISO/IEC 27001 Auditor [P-I27A3]

Dieser Lehrgang führt Dich in das effektive Auditing eines Informationssicherheitsmanagementsystems ein.

Themenschwerpunkte

Dieser Lehrgang führt Dich in das effektive Auditing eines Informationssicherheitsmanagementsystems ein. Werde mit unserer ISO 27001 Auditor-Schulung eine qualifizierte und anerkannte ISMS-Führungskraft. Du wirst von Experten für die ISO 27001 geschult und erlangst die Qualifikation, ISMS-Audits bis zur höchsten Stufe durchzuführen. Dieser Lehrgang wird Dir helfen, jede Phase des Zertifizierungs- und Auditprozesses zu verstehen. Als ein qualifizierter ISO 27001 Auditor unterstützt Du alle, die für Risk & Compliance arbeiten und leisten qualifizierte Unterstützung bei der Durchführung von Audits. Als formelle Spezifikation des Standards legt ISO/IEC 27001 die Anforderungen für ein Informationssicherheitsmanagementsystem fest und umfasst:

  • Auditierung von Managementsystemen
  • Konformitätsanforderungen zur ISO/IEC 27001
  • Anforderungen an die Zertifizierungsstelle
  • Erlangung der ISO/IEC 27001 Zertifizierung

Das Auditor-Training in ISMS gemäss ISO/IEC 27001 vermittelt Dir, was ein ISMS ist und welche Mindestanforderungen Unternehmen im Zusammenhang mit der ISO/IEC 27001 anstreben sollten. Du wirst geschult, die erklärten Begriffe und Konzepte zu kennen und zu verstehen.

 

Ziele

Das Ziel des ISO/IEC 27001 Auditorenkurses ist es, Personen, die mit der Auditierung des ISO/IEC 27001 Standards befasst sind, folgende Fähigkeit dazu zu vermitteln:

  • Begriffe und Definitionen in Bezug auf Auditierungsanforderungen zu verstehen.
  • zu verstehen, wie ISO 19011 und Auditierungsanforderungen verwendet werden können, um Konformität mit ISO/IEC 27001 zu erreichen.
  • die Auditierung der ISMS-Führungs- und Support-Managementsystemanforderungen anzuwenden und Audit-Anforderungen innerhalb eines ISMS zu identifizieren, zu analysieren und zu unterscheiden, um den Konformitätsstatus mit ISO/IEC 27001 für ein gegebenes Szenario nachzuweisen.
  • Auditierung der Anforderungen an das Managementsystem für Planung, Betrieb, Leistungsbewertung und Verbesserung des ISMS anwenden und Audit-Anforderungen innerhalb eines ISMS identifizieren, analysieren und unterscheiden, um den Konformitätsstatus mit ISO/IEC 27001 für ein gegebenes Szenario nachzuweisen.
  • In der Lage sein, ein Audit der ISO/IEC 27001 Anhang A Kontrollen in einem Szenario, wie in ISO/IEC 27002 definiert, anzuwenden.
  • Fakten, Begriffe und Konzepte über die Auditierung eines ISMS für die Zertifizierung nach ISO/IEC 27001 sowie Konzepte in Bezug auf die Bereitstellung und Durchführung von Audits kennen.
  • Verstehen der Konzepte, Verantwortlichkeiten und Anforderungen für das Auditieren und die Vorbereitung auf die Zertifizierung nach ISO/IEC 27001.

 

Voraussetzungen

Keine formalen Voraussetzungen.

Die Qualifikation als ISO27001-Auditor setzt voraus, dass die Kandidaten über Kenntnisse der Normen ISO/IEC 27001 und ISO 19011 und deren Anwendung in einer bestimmten Situation verfügen. Es wird empfohlen, dass die Kandidaten das APMG ISO/IEC 27001 Foundation Level (oder eine gleichwertige Qualifikation) besitzen, bevor sie an diesem Kurs teilnehmen.

Zielgruppe

Interne und externe Personen, die eine Rolle im Bereich des Informationssicherheits-Managements erfüllen oder ein Interesse an dieser Norm haben, auch wenn das Unternehmen selbst (noch) nicht zertifiziert ist: Führungskräfte, Management-Beauftragte, Sicherheitsbeauftragte, Information-Security-Verantwortliche/Officer, Mitarbeiter der Revision, IT-Leiter, IT-Berater

Zertifikat

ISO/IEC 27001 Auditor Zertifikat, verliehen durch APMG

Unterlagen

ISO/IEC 27000 Auditor Ordner inklusive:

  • Student Workbook
  • USB-Stick mit
  • Slideshow
  • Prüfungssimulator

Die offiziellen ISO Normen

Die Norm “ISO/IEC 27001:2013 IT Security Management“ werden zu Trainingszwecken im Kurs aufgelegt kann jedoch aus Copyright-Gründen nicht abgegeben werden.

 

Inhouse

Kann ab 6 Personen auch als internes Seminar durchgeführt werden.

Mit folgenden Simulationen durchführbar:

Kontakt

Fragen zu diesem Seminar oder Anfrage für eine Inhouse-Offerte: academy@glenfis.ch

Frühbucherrabatt

Wenn Du mehr als 4 Monate im Voraus buchst, gewähren wir Dir einen Rabatt auf die Kursgebühr von 10%

Mengenrabatt

Motiviere Dein Umfeld. Bereits bei 3 Personen im gleichen Kurs und gleichzeitiger Anmeldung gewähren wir interessante Rabatte auf die Kursgebühren:

  • 3 Personen am gleichen Kurs-Datum 10%
  • 4 Personen am gleichen Kurs-Datum 15%
  • 5 Personen am gleichen Kurs-Datum 20%

Die Rabatte sind nicht kumulierbar – es gilt immer der Höchste.

Direkt buchen

NO DATA
Share This