PMO Project Management Office – AIPMO IPMO-Foundation Certification (IPMO-F) [P-PMOF4 ]

Die Zertifizierung zum International Project Management Officer (IPMO)® ist Teil der wichtigsten branchenweit anerkannten Reihe von Zeugnissen für Projektmanagement-Beauftragte und Fachleute, die in PMO-Aktivitäten und damit verbundenen Dienstleistungen arbeiten oder damit in Verbindung stehen.

Themenschwerpunkte

Der Zertifizierungskurs auf AIPMO-Foundation-Ebene bringt die neuesten Erkenntnisse der akademischen Forschung und die besten Praktiken in einem PMO-Lebenszyklus-Framework zusammen. Das AIPMO Strategic Lifecycle Framework beschreibt den strategischen Lebenszyklus des AIPMO: Wie man ein serviceorientiertes PMO aufbaut, das Fähigkeiten liefert, die auf die Projektprogramme und die Bedürfnisse des Portfolios abgestimmt sind; Deine Rolle(n) bei der Leitung, Überwachung und Kontrolle eines PMO; was genau ist der Erfolg eines PMO; was ist die Reife eines PMO und wie sind Faktoren verbunden, die den Projekterfolg beeinflussen.

Inhalte

  • PMOs in Bezug auf Services und die damit verbundenen unterstützenden Fähigkeiten zu sehen
  • Wie man einen Kernsatz von PMO-Dienstleistungen entwirft und bereitstellt
  • Die persönlichen Kompetenzen, die die Erbringung von Dienstleistungen ermöglichen
  • Schlüsselinstrumente und -techniken (T&Ts), die persönlichen Kompetenzen ermöglichen, unterstützen und erweitern

Ziele

  • Verstehen, wie PMOs in die Welt der Projekte, Programme und Portfolios passen
  • Die Vorteile der Betrachtung von PMOs in Bezug auf Dienstleistungen verstehen
  • Wissen, was PMO-Fähigkeiten sind, wie sie im Hinblick auf Kompetenzen, Werkzeuge und Techniken aufgebaut sind
  • Verstehen des AIPMO-Frameworks und der Phasen und Prozesse, die von einem PMO-Teammitglied durchgeführt werden
  • Lerne die wichtigsten PMO-Werkzeuge und -Techniken kennen, einschliesslich der Vorlagen, die Du in Deine Organisation mitnehmen kannst, bevor sie im kommenden AIPMO-Buch über Werkzeuge und Techniken veröffentlicht werden
  • Verstehen, welche Schlüsseldokumente zur Einrichtung, Durchführung, Überwachung und Kontrolle von PMO und PMO-Diensten verwendet werden
  • Sicher sein, zu wissen, was in den üblichen PMO-Konfigurationen der Organisation zu tun ist

Voraussetzungen

Idealerweise 1 Jahr plus Berufserfahrung, vorzugsweise in einer Projekt- oder PMO-Rolle

Ausbildung auf Hochschulniveau oder ähnlich

Zielgruppe

  • PMO/Projekt/Programm/Portfolio-Teammitglieder
  • Junior-PMO oder Projektleiter
  • Mitglieder des Projektteams, die an den Aktivitäten des PMO beteiligt sind
  • Projekt-/Programm-/Portfoliomanager mit einiger Erfahrung in PMOs
  • Jeder Projekt- oder PMO-Akteur, der besser verstehen möchte, wie Dienstleistungen in einem hochleistungsfähigen PMO-Umfeld ausgeführt, überwacht und kontrolliert werden können

Zertifikat

  • Prüfung am Ende des Kurses, die vom Ausbilder moderiert wird
  • Ohne Hilfsmittel – 50 Multiple-Choice-Fragen
  • Dauer 1 Stunde

Prüfung erfolgt in englischer Sprache

Unterlagen

Student Workbook

PMO-Prinzipien-Buch

Kursunterlagen sind in Englisch

Inhouse

Kann ab 6 Personen auch als internes Seminar durchgeführt werden.

Mit folgenden Simulationen durchführbar:

Kontakt

Fragen zu diesem Seminar oder Anfrage für eine Inhouse-Offerte:
academy@glenfis.ch

Frühbucherrabatt

Wenn Du mehr als 4 Monate im Voraus buchst, gewähren wir Dir einen Rabatt auf die Kursgebühr von 10%

Mengenrabatt

Motiviere Dein Umfeld. Bereits bei 3 Personen im gleichen Kurs und gleichzeitiger Anmeldung gewähren wir interessante Rabatte auf die Kursgebühren:

  • 3 Personen am gleichen Kurs-Datum 10%
  • 4 Personen am gleichen Kurs-Datum 15%
  • 5 Personen am gleichen Kurs-Datum 20%

Die Rabatte sind nicht kumulierbar – es gilt immer der Höchste.

Direkt buchen

NO DATA
Share This