Lean IT Foundation [P-LITF2]

In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden, die bewährten und erfolgreichen Methoden aus dem klassischen Lean Management effektiv in der heutigen, digitalen IT- Welt anzuwenden.

Themenschwerpunkte

Lean IT ist die Symbiose zwischen der erfolgreichen Lean Management Methode und der Weitsicht, komplexe IT Systeme mit ihrem Service und ihren Produkten den Kunden effizient und zeitnah zu der verlangten Qualität anzubieten. Dies erfordert eine IT Organisation, welche sich der kontinuierlichen Verbesserung seiner Prozesse und seiner Mitarbeitenden, im Sinne einer agilen Kultur verpflichtet.

Ziele

Die Teilnehmenden verstehen:

  • Die Lean Philosophie und Prinzipien
  • Die Sicht von Lean auf Prozesse und Verschwendung innerhalb von Prozessen
  • Organisatorische Voraussetzungen für die Implementierung von Lean
  • Lean-Werkzeuge wie z.B. Value Stream Mapping
  • Das DMAIC Problemlösungs-Modell
  • Wie Lean Prinzipien auf die IT Organisation angewendet werden können

Voraussetzungen

Keine formalen Voraussetzungen

Zielgruppe

  • Alle Mitarbeitenden und Führungskräfte, welche mehr über die Anwendung des „japanische Erfolgsrezepts“ in der heutigen, dynamischen Welt erfahren möchten.
  • Menschen, die sich Tag täglich verbessern möchten.

Zertifikat

 Prüfungssprache Englisch

 

Unterlagen

Unterlagen in Englisch

Lean IT Foundation Ordner inklusive:

  • Student Workbook
  • USB-Stick mit
    • Unterlagen
    • Prüfungssimulator

Inhouse

Kann ab 6 Personen auch als internes Seminar durchgeführt werden

Kontakt

Fragen zu diesem Seminar oder Anfrage für eine Inhouse-Offerte: academy@glenfis.ch

Direkt buchen

Wir bieten sämtliche Onsite-Kurse im Hybrid-Modus an. Du hast also die Möglichkeit auch Remote an diesen Trainings teilzunehmen. Einfach bei der Anmeldung das entsprechende Kästchen anklicken.

NO DATA
Share This