Business Relationship Management: Fundamentals [P-BRMF1]

Business Relationship Management (BRM) Fundamentals ist eine Einführung des BRMs als Fähigkeit, Rolle und Disziplin. Der Kurs hat zum Ziel ein Grundverständnis über BRM zu Erlangen und ist für alle zugänglich, welche mehr darüber erfahren wollen, wie man durch BRM zum Erfolg gelangen kann.

Themenschwerpunkte

Business Relationship Management (BRM) Fundamentals ist eine Einführung des BRM als Fähigkeit, Rolle und Disziplin. Der Kurs hat zum Ziel ein Grundverständnis über BRM zu Erlangen und ist für alle zugänglich, welche mehr darüber erfahren wollen, wie man durch die BRM-Rolle zum Erfolg gelangen kann.

Folgende Themen werden bearbeitet:

  • Business Relationship Management (BRM) definiert
  • Warum BRM?
  • BRM Vorgehen
  • BRM Resultate

Ziele

Teilnehmende können einen interaktiven und lebendigen Tag erwarten mit einer High-Level Einführung wie man erfolgreich die Komplexität des BRM steuern kann.

Inhalt

  • Definition des BRM als Fähigkeit, Rolle und Disziplin
  • Verstehen was ein BRM tut und nicht tut
  • Veränderte Sprache, welche gebraucht wird, um Wahrnehmung und Perspektiven zu ändern
  • Verständnis dafür, wie der BRM mit anderen Disziplinen (Projektmanagement, Architektur, Businessanalysten etc.) innerhalb der Organisation interagiert.
  • Einführung in die unterschiedlichen Frameworks, Prozesse und Modelle, um BRM zu strukturieren und lenken

Voraussetzungen

Dieses Training bedingt kein spezifisches Wissen über BRM

Zielgruppe

  • Jeder, der ein Interesse daran hat die Beziehungen und das Verständnis zwischen Business und IT zu verbessern
  • Business Relationship Manager, welche für die Beziehung zwischen Business und IT verantwortlich sind
  • Service Delivery Manager, welche Kundenverträge managen und in Beziehung mit dem Kunden stehen
  • Account Manager / Sales Representatives, welche in der Lage sein müssen Kundenbedürfnisse entgegenzunehmen und zu verstehen
  • Service/Products Owner auf Provider-Seite
  • CIOs, welche verantwortlich für die Beziehung zum Business sind
  • Business und IT Stakeholder, welche die Prinzipien des Business Relationship Management verstehen wollen.

Zertifikat

Es wird eine Kursbestätigung abgegeben, aber es ist kein Zertifikat vorgesehen.

Unterlagen

Die Kursunterlagen sind in Englisch. Der BRM Fundamentals Kursordner beinhaltet:

  • BRMP Fundamentals Student Workbook

Inhouse

Mit folgenden Simulationen durchführbar:

Kontakt

Fragen zu diesem Seminar oder Anfrage für eine Inhouse-Offerte:
academy@glenfis.ch

Frühbucherrabatt

Wenn Du mehr als 4 Monate im Voraus buchst, gewähren wir Dir einen Rabatt auf die Kursgebühr von 10%

Mengenrabatt

Motiviere Dein Umfeld. Bereits bei 3 Personen im gleichen Kurs und gleichzeitiger Anmeldung gewähren wir interessante Rabatte auf die Kursgebühren:

  • 3 Personen am gleichen Kurs-Datum 10%
  • 4 Personen am gleichen Kurs-Datum 15%
  • 5 Personen am gleichen Kurs-Datum 20%

Die Rabatte sind nicht kumulierbar – es gilt immer der Höchste.

Direkt buchen

NO DATA
Share This